It seems that you're using an outdated browser. Some things may not work as they should (or don't work at all).
We suggest you upgrade newer and better browser like:Chrome,Firefox,Internet Explorer orOpera

×
arrow-down2arrowcart2close4fat-arrow-leftfat-arrow-rightfeedbackfriends2happy-facelogo-gognotificationnotifications-emptyownedremove-menusad-facesearch2wishlist-menuwishlisted2own_thingsheartstartick
Ist da was unterwegs?

MAD TV wie auch Dune hab ich damals gespielt bis tief in die Nacht (und gern auch mal länger).

Wäre toll wenn es die in einer GOG-Version gäbe.

Danke :-)
Attachments:
madtv.jpg (23 Kb)
dune.jpg (58 Kb)
Post edited May 11, 2017 by NerDizio
Mad TV wurde als Freeware freigegeben und kann z.B, hier heruntergeladen werden.
Bei Dune sieht es schlecht aus, die Familie des Autors von Dune wünscht keine erneute Veröffentlichung der Spiele.
Post edited May 11, 2017 by The-Business
avatar
The-Business: Bei Dune sind es schlecht aus, die Familie des Autors von Dune wünscht keine erneute Veröffentlichung der Spiele.
Habe zwar "sieht" gelesen, aber da steht doch ein "sind".

Finde das sehr schade. Besonders doof daran ist, dass wir so noch 40 Jahr warten müssen bis es wieder möglich wäre, Dune zu kaufen. (Außer der urheberschutz wird wieder verlängert.)
Post edited May 11, 2017 by welttraumhaendler
Danke, korrigiert.
avatar
The-Business: Mad TV wurde als Freeware freigegeben und kann z.B, hier heruntergeladen werden.
Als ich damals für eine Freeware-Seite gearbeitet (nur als Hobby) habe ich mal versucht, die Rechtesytuation für Mad TV zu klären. Meiner Kenntnis nach wurde es niemals wirklich als Freeware freigegeben (Ausnahme war eine Aktion, die ein oder zwei Wochen dauerte). Freigegeben wurde Mad TV 2, allerdings auch nur zum ISO-Download auf der Homepage des Entwicklers/Publishers (der aber kurz danach in die Insolvenz ging). Irrigerweise wurde dann von vielen Leuten angenommen, dass auch der erste Teil Freeware sein muss und der Status wurde sogar in den entsprechenden Wikipedia-Eintrag aufgenommen. Bis heute konnte mir aber niemand eine tatsächliche Ankündigung (seitens Entwickler, Publisher oder anderer berechtigter Personen) zeigen, die belegen, dass es tatsächlich Freeware ist. Selbst eine Kontaktaufnahme meinerseits mit den Firmen, bei denen die Rechte heute vermutlich liegen, blieb unbeantwortet, bzw. brachte keine klare Antwort ("Wir sind uns nicht sicher, ob die Rechte wirklich bei uns liegen.").

Zusammenfassung: Freeware ist es vermutlich nicht, moralisch gesehen kannst du es aber bedenkenlos herunter laden, da sich seit mehr als 10 Jahren keiner der mutmaßlichen Rechteinhaber mehr dafür interessiert.
avatar
The-Business: Mad TV wurde als Freeware freigegeben und kann z.B, hier heruntergeladen werden.
Bei Dune sieht es schlecht aus, die Familie des Autors von Dune wünscht keine erneute Veröffentlichung der Spiele.
Was mich jetzt aber wundert, Brian Herbert quetscht ja doch jeden Cent aus dem geistigen Werk seines Vaters.
Danke für die ganzen Infos. Was das "moralisch gesehen kannst du es aber bedenkenlos herunter laden", so stimme ich dem zu.

Aber ich hätte es einfach gerne in meiner GOG-Bibliothek, zum schnell installieren wenn man es denn mal spielen möchte, ohne die Dateien auf eigenen Speichermedien aufheben zu müssen.
avatar
NerDizio: Aber ich hätte es einfach gerne in meiner GOG-Bibliothek, zum schnell installieren wenn man es denn mal spielen möchte, ohne die Dateien auf eigenen Speichermedien aufheben zu müssen.
Dann stimme auf jeden Fall auf der Wishlist dafür (falls du es noch nicht gemacht hast).

https://www.gog.com/wishlist/games/mad_tv

Ich würde das Spiel auch unheimlich gerne hier sehen. War eins meiner Lieblingsspiele und ich spiele es auch heute noch gerne.
Gibt übrigens auch TV Gigant als OpenSource-MadTV-Clone

http://www.tvgigant.de/

Bin damit noch nicht ganz warm geworden, als ich es das letzte mal ausprobiert hatte (24h-Tag...), aber interessant bleibt es trotzdem...
du kannst einige alte Spiele hier spielen https://archive.org/details/msdos_Dune_2_-_The_Building_of_a_Dynasty_1992 (das ist keine werbung für diese seite)

aber meist ist der kopierschutz noch drauf und handbücher sind leider mangelware
MAD TV! Das hatte ich damals nur sehr kurz gezockt.Bin als 15-jähriger einfach nicht reingekommen. Was ich allerdings noch heute regelmäßig mache ist, mir den Soundtrack auf Youtube reinzuziehen. Der war klasse! :)
avatar
Looger23: Gibt übrigens auch TV Gigant als OpenSource-MadTV-Clone

http://www.tvgigant.de/

Bin damit noch nicht ganz warm geworden, als ich es das letzte mal ausprobiert hatte (24h-Tag...), aber interessant bleibt es trotzdem...
TV-Gigant ist schon seit einigen Jahren TVTower und wieder sehr stark in der Entwicklung:
tvtower.org/

Seit dem 01.06.2017 gibt es die Alpha 0.5. Im dortigen Forum ist rege Beteiligung und jeder kann sich mit Wünschen/Anregungen beteiligen. Entwicklerpatches kommen in sehr schnellen Abständen.

Auch sehr schön, TVTower benötigt keine Installation. Einfach enzippen und starten.
Post edited June 06, 2017 by Ulf2016
avatar
The-Business: Mad TV wurde als Freeware freigegeben und kann z.B, hier heruntergeladen werden.
Bei Dune sieht es schlecht aus, die Familie des Autors von Dune wünscht keine erneute Veröffentlichung der Spiele.
avatar
Maxvorstadt: Was mich jetzt aber wundert, Brian Herbert quetscht ja doch jeden Cent aus dem geistigen Werk seines Vaters.
Das stimmt wohl. Mag sein, dass die Spiele dem Anspruch der Original-Bücher nicht gerecht werden, aber das tun seine eigenen Bücher ja auch nicht...
Das ist auch nahezu unmöglich, denn Frank Herbert war ein Genie...

Gruß Ronny