arrow-down2arrowcart2close4fat-arrow-leftfat-arrow-rightfeedbackfriends2happy-facelogo-gognotificationnotifications-emptyownedremove-menusad-facesearch2wishlist-menuwishlisted2own_thingsheartstartick

Öffentliche Beta für GWENT: The Witcher Card Game angekündigt

CD PROJEKT RED, Schöpfer der Witcher-Spieleserie, hat heute die Details zur öffentlichen Beta von GWENT: The Witcher Card Game bekanntgegeben. Der Auftakt ist für den 24. Mai 2017 geplant, die öffentliche Beta findet dann auf PC, Xbox One und PlayStation 4 statt.
"Die öffentliche Beta ist der nächste Schritt im Entwicklungsprozess unseres Spiels und wir empfinden es als Ehre, diesen gemeinsam mit allen, die uns bislang begleitet haben, zu erleben.", so Benjamin Lee, Development Director bei CD PROJEKT RED. "Gleichzeitig ist es für viele neue Spieler eine gute Gelegenheit, GWENT erstmals auszuprobieren und wir freuen uns darauf, zusammen an der weiteren Verbesserungen des Spiels zu arbeiten", fügt Lee hinzu.
Die öffentliche Beta von GWENT stellt für alle Spieler einen Neustart da. Die Kartensammlungen und der Spielfortschritt werden zurückgesetzt, um für die Teilnehmer gleiche Startbedingungen zu haben. Jeder, der bereits an der geschlossenen Beta teilgenommen hat, bekommt für seine investierte Zeit Kartenfässer und weitere Ingame-Belohnungen. Mehr Infos zu diesen Belohnungen gibt es hier.
Die Umstellung von der geschlossenen hin zur öffentlichen Beta bringt eine technisch bedingte Übergangsphase mit sich - diese beginnt am 22. Mai. Bis zum Start der öffentlichen Beta am 24. Mai sind die Spiele-Server für Wartungsarbeiten offline. Während dieser Zeit werden Spieler über Facebook und Twitter mit Infos versorgt.
Weiterführende Informationen zur öffentlichen Beta und zu GWENT im Allgemeinen gibt es im ausführlichen FAQ-Bereich auf playgwent.com
Einen Überblick zur öffentlichen Beta gibt es live auf dem offiziellen Twitch-Kanal von CD PROJEKT RED.
Der Stream startet heute, 17. Mai, um 21:00 Uhr.