It seems that you're using an outdated browser. Some things may not work as they should (or don't work at all).
We suggest you upgrade newer and better browser like: Chrome, Firefox, Internet Explorer or Opera

×
avatar
disi: Seid auf der Hut, ich habe eben Steam-Overlay fuer Galaxy entdeckt und es ist direkt aktiviert. Also Galaxy fliegt erstmal von meinem Rechner. Wenn Leute sich wundern warum die Spiele nicht mehr laufen, dann koennte das am Galaxy aka Steam-Overlay liegen.
avatar
classic-gamer: Und warum hast du es nicht einfach deaktiviert?
Ich war super enttaeuscht am Wochenende als ich davon erfuhr.

Genauso wurde mir gesagt man kann ja auch das Steam-Overlay deaktivieren und behauptet ich bin zu bloede das herauszufinden.
Das glaube ich bis heute nicht, du kannst die automatischen Benachrichtigungen abschalten aber die Keyevent-Logger und Hooks in die Grafik sind omnipresent ein einfaches Shit-Tab zeigt dir wie sehr es deaktiviert ist.
Post edited July 13, 2015 by disi
Also das Galaxy scheint für mich noch weit von einer zumutbaren Beta entfernt zu sein. Mal kann man ein Spiel darüber starten, ein anderes mal wieder nicht (mal nur ein Beispiel von vielen). Eine frühe Alpha kommt eher hin. Ich habe es kürzlich erst mal runter geschmissen und warte auf einen richtigen Release.
Aber wirklich brauchen tut man das Programm eh nicht. Wenn es wenigstens zum Beispiel anzeigen würde welche DLC´s ich von einem Spiel schon installiert habe und welche nicht, dann macht es vielleicht noch Sinn.
Man kann sagen, was man will. Steam ist vielleicht auch nicht in jeder Hinsicht optimal, aber wenigstens hat man eine vernünftige Übersicht über das was installiert ist und was nicht.
Post edited July 13, 2015 by BigGonzo
avatar
BigGonzo: Man kann sagen, was man will. Steam ist vielleicht auch nicht in jeder Hinsicht optimal, aber wenigstens hat man eine vernünftige Übersicht über das was installiert ist und was nicht.
Das kann man nach 11 Jahren aber auch erwarten.
Beim Rest stimme ich dir aber zu, der Status "Beta" ist ein Witz und eine Beleidigung für andere Spiele oder Programme in diesem Status.
avatar
disi: Ich war super enttaeuscht am Wochenende als ich davon erfuhr.

Genauso wurde mir gesagt man kann ja auch das Steam-Overlay deaktivieren und behauptet ich bin zu bloede das herauszufinden.
Das glaube ich bis heute nicht, du kannst die automatischen Benachrichtigungen abschalten aber die Keyevent-Logger und Hooks in die Grafik sind omnipresent ein einfaches Shit-Tab zeigt dir wie sehr es deaktiviert ist.
Gerade erst gelesen:

Einstellungen -> Im Spiel -> und "Steam Overlay im Spiel aktivieren deaktivieren.

Seitdem habe Ich kein Steam Overlay mehr (falls du das meinst?) ;)
Warum kann man keine normalen privaten Nachrichten mehr schicken?

Warum kann man Chat auf generell ablehnen stellen aber keine Freundschaftsanfragen?

So habe ich keine andere Moeglichkeit, als Leuten, die eine Freundschaftsanfrage schicken, vor den Kopf zu stossen.
Womit habe ich das eigentlich verdient, ohne Galaxy installiert zu haben?

Mir war aufgefallen das Game of Thrones nicht mehr starten wollte. Nach Deaktivierung des Service lief es wieder...
Attachments:
Post edited August 14, 2015 by disi
Seit dem neuesten Update bekomme ich beim Starten von Galaxy immer die Windows(7)-Meldung: "Galaxy Updater Application funktioniert nicht mehr" - Programm schließen.
Hat jemand eine Ahnung, wie ich die wieder weg bekomme? Ich hab allerdings keine Lust, Galaxy noch einmal runterzuladen, nicht dass ich danach wieder die Hälfte der Spiele von Hand reinpfriemeln muss.
Nebenbei, es scheint man ist fuer alles hier automatisch Opt-In.
Alle meine Einstellungen fuer Chat und Freunde wurden zurueckgesetzt.

Das ist nicht nett und es haette fuer die Veraenderungen der Nutzerbestimmungen und Datenschutz zumindest eine Bekanntmachung geben muessen.
Post edited August 29, 2015 by disi
Funktional überzeugt mich der Client bisher auch noch nicht gänzlich. Störend empfinde ich vor allem, dass man die Sprache nicht schon vor dem Herunterladen eine Spiels einstellen kann. Ein Spiel erst auf englisch installieren zu müssen und danach erst die deutschen Dateien runterzuladen ist schon unnötig umständlich. Beim normalen Download ohne Galaxy kann man die Sprache ja auch vorher auswählen. Naja, ist ja noch ne Beta und wird letztendlich bestimmt noch geändert.
Einen wirklichen Mehrwert bietet der Client für einen Gelegenheitskäufer wie mich allerdings auf den ersten Blick nicht.
Post edited August 31, 2015 by AbbAUbaR
Huhu,

bei mir hat sich GoG Galaxy heuet auf Version 1.1.1 geupdatet und das update hatte 60mb rum.
Gibts irgendwo Patchnotes oder sowas? Würde interessieren was gemacht wurde.
avatar
Drakon99: Würde interessieren was gemacht wurde.
die offizielle Ankündigung des Updates. Ein detailliertes Changelog gibt es [url=http://www.gog.com/forum/general/gog_galaxy_beta_2/post1903]hier (englisch).
Super vielen dank. War ja nichts super bewegendes, dachte schon weils mit 60mb recht groß war das da wohl mehr gekommen ist.
Ist es eigentlich normal, dass Galaxy bereits installierte GOG-Spiele nicht erkennt? Bisher habe ich den Client praktisch nur für The Witcher 3 genutzt und wollte nun auch meine restlichen Spiele hinzufügen. Ich hab' mal versuchsweise den Installer für ein anderes Spiel (Septerra Core) runtergeladen und installiert (um sicher zu gehen, dass die Dateien nicht veraltet sind). Leider erkennt Galaxy jedoch das bereits installierte Spiel nicht und beginnt stattdessen, die Dateien nochmals komplett runterzuladen. Wenn das bei allen anderen Spielen auch so abläuft, wäre das schon recht umständlich, da man so gezwungen ist, ein Spiel zwei Mal runterzuladen (Client und Backup).

Ist das jetzt ein Sonderfall oder doch die Regel? Oder mache ich was falsch?
avatar
AlbertCole: Ist es eigentlich normal, dass Galaxy bereits installierte GOG-Spiele nicht erkennt? Bisher habe ich den Client praktisch nur für The Witcher 3 genutzt und wollte nun auch meine restlichen Spiele hinzufügen. Ich hab' mal versuchsweise den Installer für ein anderes Spiel (Septerra Core) runtergeladen und installiert (um sicher zu gehen, dass die Dateien nicht veraltet sind). Leider erkennt Galaxy jedoch das bereits installierte Spiel nicht und beginnt stattdessen, die Dateien nochmals komplett runterzuladen. Wenn das bei allen anderen Spielen auch so abläuft, wäre das schon recht umständlich, da man so gezwungen ist, ein Spiel zwei Mal runterzuladen (Client und Backup).

Ist das jetzt ein Sonderfall oder doch die Regel? Oder mache ich was falsch?
Soweit ich gelesen habe, kann man die meisten GOG-Spiele in Galaxy manuell einfügen. Wie das geht und bei welchen Spielen, weiß ich allerdings nicht, da ich den Client nicht nutze.
avatar
AlbertCole: [...]
Hier eine englische Anleitung:

== IMPORT ALREADY INSTALLED GAMES TO GALAXY ==

1. For GOG games installed using installers from the last few months (so called Galaxy-compatible installers)
Click the "+" button on top of the sidebar and select "scan and import folders" - it will find all compatible games within that folder and add them to the Client.

2. For remaining GOG game INSTALLATIONS
Find the game in the Library (click on the image of the game), then click the More button and select "Manage" -> "Import folder" and point the folder selector into the folder where that game is installed.
Please be aware that Client will accept any folder pointed to and will overwrite files inside it (this can for example wipe some mods or damage other apps in case of pointing to a wrong folder) and will update the game to the newest version (current default language English).

Quelle: http://www.gog.com/forum/general/gog_galaxy_beta_2/post1