It seems that you're using an outdated browser. Some things may not work as they should (or don't work at all).
We suggest you upgrade newer and better browser like:Chrome,Firefox,Internet Explorer orOpera

×
arrow-down2arrowcart2close4fat-arrow-leftfat-arrow-rightfeedbackfriends2happy-facelogo-gognotificationnotifications-emptyownedremove-menusad-facesearch2wishlist-menuwishlisted2own_thingsheartstartick
avatar
Maxvorstadt: Oh ja, Oblivion und die deutsche Sprache: Eine unendliche Geschichte! :-D
avatar
Sir_Dupre: Wa. has. Du den. geg. d. deuts. Übe. von Obl.?

;-)
Der ist gut. xD
Manchmal habe ich den Verdacht, dass ich dem/der Übersetzer(in) in einem anderen Forum begegnet bin, denn die fragwürdige Person hat ständig derart geschrieben.
avatar
Maxvorstadt: Hm, die Torchlight Spiele sind hier auf Englisch, gell?
avatar
AliensCrew: Torchlight 2 gibt's hier auch auf deutsch...weiß aber nicht wie gut die Übersetzung ist.
Habe Torchlight 1 und 2 deutsch gespielt und kann da keine Beanstandungen machen. Schade ist natürlich, dass es Torchlight 1 hier nicht deutsch gibt.
Post edited March 02, 2017 by welttraumhaendler
Rollenspiele im engeren Sinn fällt mir grad nichts ein, ich spiele meistens das englische Original.
Gelungen war m.E. die deutsche Sprachausgabe bei Outcast (ich glaube der Held Cutter Slade wurde da von dem Sprecher gesprochen, der als Synchronsprecher für Bruce Willis in deutschen Fassungen von Filmen verwendet wird).
Die deutsche Sprachausgabe von Starcraft 1 fand ich auch ziemlich gut.
Gibt natürlich auch krasse Negativbeispiele wie z.B. Starfleet Academy.
avatar
morolf: (ich glaube der Held Cutter Slade wurde da von dem Sprecher gesprochen, der als Synchronsprecher für Bruce Willis in deutschen Fassungen von Filmen verwendet wird).
Das ist exakt richtig.
https://de.wikipedia.org/wiki/Manfred_Lehmann
avatar
AliensCrew: Torchlight 2 gibt's hier auch auf deutsch...weiß aber nicht wie gut die Übersetzung ist.
avatar
welttraumhaendler: Habe Torchlight 1 und 2 deutsch gespielt und kann da keine Beanstandungen machen. Schade ist natürlich, dass es Torchlight 1 hier nicht deutsch gibt.
Ich kann bei Torchlight 2 eine Beanstandung machen: Der Ausruf des Char wurde nicht mitsynchronisiert, wenn er eine Falle auslöst, da ruft er in der deutschen Version immernoch "I'ts a trap!".
Kein allzu wichtiges Detail, hat mich aber genervt, da man nach dem Ausruf meist noch ein paar Millisekunden Zeit hat, um auszuweichen. Da mein Hirn allerdings auf Deutsch gepolt war, hab ich den Ausruf gar nicht richtig wahrgenommen und unnötigen Schaden abbekommen. Nachdem ich auf Englisch umstellt hab, gings besser.

Die deutschen Versionen von Zeus, SimCity 3000, Space Colony und Stronghold sind allerdings sehr gut gelungen!

"Grunzgrunz, ich werde euch schlachten!"
avatar
HappyUnicorn: Ich kann bei Torchlight 2 eine Beanstandung machen: Der Ausruf des Char wurde nicht mitsynchronisiert, wenn er eine Falle auslöst, da ruft er in der deutschen Version immernoch "I'ts a trap!".
Echt?.. also meine Mädels rufen dann allesamt: "(Das ist) eine Falle!"

--- btt.:
Ich fand seinerzeit die Übersetzung von Two Worlds gar nicht mal soo schlecht. Die Story - als solche und an sich - kann man halt leider knicken. Spielen macht aber trotzdem Laune.

Die Übersetzung des Spiels, das aus selbigem Hause zuvor erschien (Knightshift), hat auch einen gewissen Charme. Ich meine, wann hat ansonsten schon mal der ARPG-Spielcharakter im tiefsten bayrischen Hinterwäldler-Dialekt gemault: "So geht's hier schon die gaaanze Zeit: geh' hier hin, geh' da hin, mach' dieses oder jenes ..." Teilweise wird's allerdings auch schon ein kleinwenig nervig.

Richtig klasse finde ich die deutschen Fassungen von Sacred2 und TitanQuest. Die hauen mich teilweise echt vor Lachen vom Stuhl.

Hab' kürzlich ein paar Let's Plays von Dreamfall: The Long Journey gesehen .. die Übersetzung fand ich auch ziemlich gut. Venetica hat mir auch gefallen.

Die deutsche Sprachausgabe der Spellforce2-Serie ist im Vergleich zum ersten Teil auch echt gut. (Allerdings imho auch nur diese. In jeder anderen Hinsicht verhält es sich - für meinen Geschmack - genau umgekehrt.)
Die deutsche Version von Thief - The Dark Project war genial. Es ging zwar ein wenig das in der englischen Version sehr präsente Spiel mit Wortneuschöpfungen verloren ("taffer" wurde zB. mit "Schleicher" ersetzt), dafür wurde in den Dialogen das Mittelalter-Flair perfekt eingefangen und die Sprecher waren allesamt überragend. Während bei der Originalfassung größtenteils die Entwickler selbst ans Mikro mussten, hatte die deutsche Version tolle Synchronsprecher zu bieten, die ihren Figuren richtig mit Leben füllten. In der englischen Fassung wirkten die Gegner zwar auch bedrohlich, hier hatte man allerdings richtig Angst vor denen! Damit nicht genug, selbst die Texturen in der Spiellandschaft wurden auf deutsch übersetzt. Leider gibt es diese deutsche Version nirgends mehr offiziell, inoffiziell geistern aber Fan-Patches für die gog-Version herum.

Für die Eindeutschung von Larry 7 wurde auch viel Aufwand betrieben, Damals wurde Designer Al Lowe höchstselbst eingeflogen, um den oftmals dahinstümpernden Sierra-Übersetzern die diversen Gags des Spiels zu erläutern. Dann gab es noch eine Sequenz, in der ein Bill Clinton-Lookalike eine Viertelstunde lang Witzchen vom Stapel ließ. Der wurde für die deutsche Version durch ein Helmut Kohl-Double ersetzt, der für ein deutsches Publikum verständliche Witze reißt.
@meXam

"Sacred 2" ist ja ein deutsches Spiel...da erwarte ich dann natürlich auch eine gute deutsche Version. xD