It seems that you're using an outdated browser. Some things may not work as they should (or don't work at all).
We suggest you upgrade newer and better browser like: Chrome, Firefox, Internet Explorer or Opera

×
avatar
MarkoH01: Hier war das Problem wohl das Nvidia Overlay, welches aktiviert werden musste.
avatar
welttraumhaendler: ...welches deaktiviert werden musste!
Oopsi - das nenne ich ja mal einen ungünstigen Vertipper. Danke für den Hinweis. Werde ich gleich korrigieren.
avatar
Sp1eLmaNn: Die Videos sehe ich, also die Logos, danach häng ich im Loadingscreen.
Die Press Any Key Aufforderung erscheint nicht.

Windowsversion ist Windows 10 Enterprise x64bit
Nvivida Treiber Version: 391.01 (Heute geupdated, davor ebenfalls 390.77)

Danke für die Hilfe Leute, ich eröffne dann mal ein Ticket, den Beitrag hier lass ich mal parallel für Lösungen weiter laufen.

PS: Eine Fehlermeldung gibt es leider keine.

PPS: Ich habe Elex auch ohne Galaxy gestartet, dabei gab es keine Veränderung, was ich noch nicht gemacht habe ist Elex über den Browser zu downloaden, dass versuch ich als nächstes.
avatar
MarkoH01: Das klingt hier genau wie dein Problem:
https://steamcommunity.com/app/411300/discussions/0/1620599015871768682/

Hier war das Problem wohl das Nvidia Overlay, welches deaktiviert werden musste.
Interessant mit dem Overlay - weil ich habe Elex komplett mit Geforce Experience/Shadowplay live gestreamt - gibt wirklich interessante Bugs
avatar
MarkoH01: Das klingt hier genau wie dein Problem:
https://steamcommunity.com/app/411300/discussions/0/1620599015871768682/

Hier war das Problem wohl das Nvidia Overlay, welches deaktiviert werden musste.
avatar
TT_TT_TT_TT: Interessant mit dem Overlay - weil ich habe Elex komplett mit Geforce Experience/Shadowplay live gestreamt - gibt wirklich interessante Bugs
Manchmal ist es auch eine Kombination aus Grafikkarte, Treiber und Overlay sowie GeForce Experience Version. Das ist das "schöne" am bugsuchen auf PCs, vieles interagiert miteinander und kaum 2 Systeme sind exakt gleich.
Ich habe mir heute mal eine Ältere Version von Elex von einem Freund besorgt, der zufälliger weise noch die 1.0.2787.0 Version auf dem PC hatte, diese habe ich installiert und siehe da, ich kam ohne Probleme ins Hauptmenü, nachdem GOG dann auf die aktuelle Version 1.0.2955.0 Patchte, funktionierte es wieder nicht.

Für mich ist hier ganz klar, das Problem liegt am Spiel.

Ich habe den GOG & THQ Nordic Support darüber in kenntnis gesetzt und bin gespannt ob eine Lösung gefunden wird.
Ich habe mir Elex auch gerade gekauft und bei mir läuft es. Ich komme ins Hauptmenü. Am Spiel kann es dann nicht liegen, da ich auch die aktuellste Version habe.

Mein System:
Qosmio X70-A-11Q, Intel ® Core ™ i7-4700MQ (2,4/3,4 Turbo GHz, 6 MB 3rd level cache), 16 GB DDR3L RAM, NVIDIA ® GeForce ® GTX 770M mit CUDA - 192-Bit-Bus und 3 GB GDDR5 RAM (388.13 Treiber (30.10.2017)), Windows 8.1 64-Bit​​
Post edited March 03, 2018 by Ulf2016
avatar
Ulf2016: NVIDIA ® GeForce ® GTX 770M mit CUDA - 256-Bit-Bus und 3 GB GDDR5 RAM (388.13 Treiber (30.10.2017))
Ist zwar OT, aber ich würde den Treiber updaten auf den 390er, da Nvidia dort ein paar Sicherheitslücken gefixt hat.

P.S.: bei 3GB kann sie keinen 256bit Bus haben, sofern der Speicher nicht geteilt ist. Deine hat 192bit.
avatar
classic-gamer: P.S.: bei 3GB kann sie keinen 256bit Bus haben, sofern der Speicher nicht geteilt ist. Deine hat 192bit.
Das sind die Herstellerangaben, die ich so übernommen habe. Ja, ich hinke mit den Treibern hinterher. Da ich aber keine Probleme habe, siegt die Faulheit. ;)
avatar
Ulf2016: Das sind die Herstellerangaben, die ich so übernommen habe.
Aber nicht von Nvidia:
https://www.geforce.com/hardware/notebook-gpus/geforce-gtx-770m/specifications
avatar
Sp1eLmaNn: Ich habe mir heute mal eine Ältere Version von Elex von einem Freund besorgt, der zufälliger weise noch die 1.0.2787.0 Version auf dem PC hatte, diese habe ich installiert und siehe da, ich kam ohne Probleme ins Hauptmenü, nachdem GOG dann auf die aktuelle Version 1.0.2955.0 Patchte, funktionierte es wieder nicht.

Für mich ist hier ganz klar, das Problem liegt am Spiel.

Ich habe den GOG & THQ Nordic Support darüber in kenntnis gesetzt und bin gespannt ob eine Lösung gefunden wird.
Viel Erfolg! Hoffe die finden zeitnah eine Lösung für dich
Hallo alle zusammen,

Ich habe Neuigkeiten, Elex funktioniert jetzt!
Zunächst einmal möchte ich mich hier im Forum beim GoG und THQNNORDIC-Support herzlich bedanken, auch wenn das Forum und der Support leider keine funktionierenden Ratschläge parat hatten, so hat man doch alles Versucht nichts unversucht zu lassen, danke dafür!

Ich möchte im Vorhinein klären das ich bereits vorher einmal diesen Schritt versucht hatte, aber dieser wohl über den normalen weg nicht gründlich genug abläuft.

Was habe ich also gemacht ? Ich habe mir gedacht das ich das Spiel mal versuchen sollte zu starten, ohne einen Grafiktreiber installiert zu haben. Nachdem ich über den normalen weg, also die Windows Deinstallation und Driver-deinstallation ging, funktionierte dies seltsamer weiße auch nicht… mir kam das suspekt vor, ka wieso, aber es ergab halt wenig Sinn, ich war fest davon überzeugt das das Spiel ohne Displaydriver starten muss. Auch wenn ich zuvor noch von einem Spielproblem ausging, dachte ich mir im Nachhinein das dies nicht sein kann, da ein Freund von mir exakt das selbe System wie ich hat und bei ihm funktionierte das Spiel einwandfrei.

Also besorgte ich mir das Tool: Display Driver Uninstaller, kurz DDU.
Den Entwickler und Originaldownload findet ihr auf: wagnardsoft.com

Im Abgesicherten Modus lies ich das Tool sämtliche Daten zu meinem Displaydriver samt Expierience entfernen und Neustarten, als der PC wieder da war, startete ich Elex und siehe da… es ging! Zwar laggte es abnormale, logisch; da kein driver installiert war…aber, es ging!

Nun downloadete ich mir via Nvidia das aktuelle Driverpaket und verzichtete beim Installieren komplett auf Vision3D, PhysiX und Expiereince, lediglich der Display Driver und der HD-Audiodriver fanden wieder den weg auf mein System. Nachdem alles installiert war probierte ich Elex erneut aus und siehe da, es startete und lud sauber und zügig ins Hauptmenü, auch der Start der Kampagne verlief ohne Probleme. HURRAY!

Da ich ziemlich genervt von der Problematik bin, habe ich den Prozess nicht wiederholt um zu schauen ob es an einem der fehlenden Modulen liegt oder ob vlt. einfach die komplette voran gegangene Installation die ich löschte irgendwo einen fiesen Fehler hatte der sich quer stellte.
Was ich nun weiß ist, das es jetzt nach Anwendung von DDU und der exklusiv-Installation von Display- sowie Audiodriver funktioniert.

Nochmal vielen dank für eure Mühen!

Grüße
Sp1eLmaNn
Post edited March 06, 2018 by Sp1eLmaNn
wunderbar gute Neuigkeiten! Viel Spaß mit dem Spiel!
Scheint so, als sei dein Grafiktreiber unsauber installiert gewesen. Daher hat auch die Deinstallation regulär offenbar nicht mehr richtig funktioniert. Solche Tools wie von dir beschrieben helfen sicher in solchen Fällen, sollten aber normalerweise gar nicht nötig sein. Von GeForce Experience würde ich übrigens standardmäßig abraten, sofern du keine Zusatzfunktionen hiervon nutzt, da es doch Resourcen verbraucht und die automatische Grafikeinstellung zumindest nach meiner Erfahrung eher selten wirklich gute Ergebnisse liefert. Physx hingegen brauchst du für etliche Spiele (weiß nun allerdings gerade nicht, ob ELEX eines davon ist).